Zum Seitenanfang

Ihr Browser unterstützt leider nicht alle modernen Renderfunktionen. Es kann zu einer falschen Darstellung unseres Internetauftritts kommen.

So erreichen Sie uns:

Kärnten: 04762/61506-0
Wien: 01/3360159-0

Kreativität und Erfindergeist im Drautal: Die MAC - My Academy geht mit asut computer in die Zukunft

MyAcademy 200x133

Andreas Otmischi liegt die Jugend und deren Ausbildung am Herzen. Nachdem er vor einigen Jahren mit der CNC-Academy in Greifenburg begann, Schüler für Mechatronik und Metalltechnik zu begeistern, hat sich daraus nun die My Academy - eine "Handwerksuniversität" entwickelt. In der Ideenwerkstatt werden derzeit auch Faceshields im 3D-Druck für Firmen hergestellt.

Austausch und Freiraum

Die Jugendlichen haben dort viel Freiraum, um sich selbst auszuprobieren und auch Fehler zu machen. „Sie lernen, wie man mit Fehlern umgeht, um daraus stärker zu werden und machen sie dann beim nächsten Mal nicht mehr“, so Otmischi, dem neben den handwerklichen Fähigkeiten auch die sogenannten „Soft Skills“ wie Persönlichkeitsbildung sehr wichtig sind. Die Lehrlinge tauschen sich untereinander aus und lernen so auch andere Berufe kennen. Die Vortragenden und Trainer kommen aus dem universitären und auch technischen Bereich.

Anerkannte Lehrwerkstätte

Seit November 2019 ist die Einrichtung auch eine vom Land Kärnten anerkannte zwischenbetriebliche Lehrwerkstätte. Finanziert wird die My Academy von den teilnehmenden Betrieben, die ihre Lehrlinge - ganzjährig - dorthin entsenden, sowie durch Förderungen vom Land Kärnten.

Projekt mit sozialer Verantwortung

Den Lehrlingen wird auch soziale Verantwortung nähergebracht. GEmeinsam mit den Firmen Hasslacher Norica Timber und Europlast ist das Projekt "Ideenwerkstatt Oberkärnten" entstanden. Die Lehrlinge stellen in einem ersten Schritt mit dem 3D-Drucker Faceshields für bedürftige Menschen her. Weitere Produkte werden folgen. Daraus hat sich ein ganzjähriges Projekt entwickelt, in dem die Jugendlichen ihre Ideen einbringen und von der Pike auf inkl. Projektmanagement und Marketing umsetzen können. "Das entsteht, wenn man jungen Menschen den Raum gibt, etwas zu tun", so Otmischi. Und die Ideen sprudeln nur so weiter.

asut computer unterstützt Projekt

asut computer ist seit den Anfängen von Otmischis Projekten ein verlässlicher Partner. "Vor zwei Jahren hat asut computer das Otelo für die IT_Klasse ausgestattet, außerdem mit einem Überwachungssystem. Die Firma ist ein langjähriger Partner und auch Förderer." Nun wird auch das gesamte Netzwerk in der My Academy übernommen. "Ich schätze die Kooperation außerordentlich und asut computer ist mein erster Ansprechpartner in Sachen IT. Es ist wichtig, auch junge Menschen für die IT-Branche zu begeistern", so Otmischi.

Zurück

Kontakt

Zentrale Spittal/Drau: +43 (4762) 61506-0

Wr. Neudorf: +43 (1) 3360159-0

E-Mail: office@asut.com

Rückruf anfordern

Geschäftszeiten

Mo.-Do. 8-17 Uhr, Fr. 8-16 Uhr
Tel. Erreichbarkeit: Mo.-Fr. ab 7 Uhr

Bereitschaftsdienst: Fr. 16-20 Uhr
Sa., So., Feiertags: 8-20 Uhr

service 365 (kostenpflichtig)

© 2018 asut

Impressum

Datenschutz

AGB